Aktuelles

Gefährliche Abfälle im Fokus der Kreislaufwirtschaft

Der neueste Statusbericht der deutschen Kreislaufwirtschaft betont die Rolle gefährlicher Abfälle als Rohstoffquellen. Er zeigt, wie Sonderabfälle effektiv verwertet werden, diskutiert moderne Entsorgungstechnologien und Herausforderungen beim Recycling von Elektrogeräten und Batterien. Erfahren Sie mehr über innovative Lösungsansätze.

weiterlesen

Asbest ist überall

Asbestverstecke reichen von Fassaden bis zu Wandfarben. DIE FREIRÄUMER GmbH setzt in Städten wie Hagen und Dortmund fortschrittliche Methoden ein, um Asbest sicher zu identifizieren und zu entfernen. Unsere umfassende Expertise und modernste Technologie helfen, Umgebungen sicher und gesund zu halten.

weiterlesen

TÜV-zertifizierte Schimmelsanierung in Hagen und Dortmund

Erfahren Sie, wie DIE Freiräumer GmbH in Hagen und Dortmund durch innovative Methoden und umfassende Expertise Schimmel effektiv eliminiert und für ein gesundes Raumklima sorgt. Die Kombination aus modernster Technologie und detaillierter Beratung ermöglicht eine dauerhafte Lösung des Schimmelproblems und präventive Ansätze zur Verhinderung weiterer Schimmelbildung.

weiterlesen

Fassadensanierung in Gevelsberg: Asbestfassade mit 170qm fachgerecht entsorgt

Die FREIRÄUMER GmbH stand vor der anspruchsvollen Aufgabe, eine 170 qm große Asbestfassade in Gevelsberg zu sanieren. Der Einsatz modernster Technologien und die strikte Befolgung aktueller Umwelt- und Sicherheitsvorschriften ermöglichten eine effiziente und umweltschonende Sanierung. Durch die Kombination aus Expertise und Sorgfalt trugen DIE FREIRÄUMER GmbH maßgeblich zur optischen und…

weiterlesen

Wie sicher sind Ihre Innenräume? Ein asbestfreies Witten-Annen dank innovativer Sanierungstechnik

In Witten-Annen geht DIE FREIRÄUMER GmbH mit innovativer Sanierungstechnik gegen Asbest vor. In diesem Artikel werden die Gefahren unsachgemäßer Asbestbeseitigung beleuchtet und erläutert, wie die effektiven, umweltschonenden Verfahren von DIE FREIRÄUMER GmbH nicht nur Risiken eliminieren, sondern auch den Immobilienwert erhöhen.

weiterlesen

Präzisionsabbruch in Bochum: Meisterleistung im Herzen des Ruhrgebiets

Die Freiräumer GmbH setzt neue Maßstäbe im Abbruchsektor, indem herausfordernde Projekte mit fortschrittlicher Technik und einem Blick für Umweltschutz angegangen werden. Durch den Einsatz eines modernen Abbruchroboters und detaillierten Schadstoffprüfungen zeigt das Team, wie Effizienz, Präzision und Sorgfalt Hand in Hand gehen. Ein faszinierender Einblick in die Expertise und das Engagement…

weiterlesen

Abbruch mit dem Staubsauger in Hagen

Erfahren Sie, wie die DIE FREIRÄUMER GmbH in Hagen innovative Technologie einsetzte, um staubarm eine Ascheschüttung zu entfernen und ein historisches Gebäude zu retten. Entdecken Sie den Einsatz von VacTrailern und ihre Rolle in der Sanierung. Ein Meilenstein in der umweltfreundlichen Abbruchtechnik.

weiterlesen

Die Freiräumer GmbH - Ihr Partner für Abbruch, Abriss, Rückbau und Entkernung in Bochum und Umgebung

Die Freiräumer GmbH ist Ihr zuverlässiger Partner in Bochum für alle Arten von Abbruch- und Rückbauarbeiten. Unser Expertenteam unterstützt Sie mit maßgeschneiderten Lösungen, sei es für eine effiziente Entkernung oder einen vollständigen Abriss. Mit fachgerechter Beratung und umfassenden Dienstleistungen begleiten wir Ihr Projekt von der Planung bis zur professionellen Entsorgung des Bauschutts.…

weiterlesen

Glück im Unglück

Ein dramatischer Deckeneinsturz in Hagen und die heldenhafte Rettung durch DIE FREIRÄUMER GmbH. Dieser Artikel enthüllt die Gefahren alter Decken und bietet essenzielle Sicherheitstipps. Tauchen Sie ein in eine Geschichte, die zeigt, wie wichtig es ist, auf die Zeichen Ihres Zuhauses zu achten.

weiterlesen

Bericht über die Sanierungsmaßnahme in einer Kirche in Bochum mit Entfernung von Künstlichen Mineralfasern (KMF)

Während der Sanierungsarbeiten in einer Bochumer Kirche wurden gefährliche Künstliche Mineralfasern (KMF) im Dachstuhl entdeckt. Mittels spezieller Technik wurden diese unter Einhaltung strengster Sicherheitsstandards entfernt. Dieser Fall hebt hervor, wie entscheidend es ist, KMF in älteren Gebäuden frühzeitig zu identifizieren und professionell zu behandeln, um Gesundheitsrisiken zu minimieren.

weiterlesen

Ihr Partner für Schadstoffsanierung, Abbruch und Entkernung in Bochum

Bei der Schadstoffsanierung, aber auch bei Abbrucharbeiten steht Ihre Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle. Unsere Fachleute führen zunächst eine Risikoanalyse und Probennahme durch, um das Vorhandensein von gefährlichen Materialien wie z.B. Asbest*, PCB* oder KMF* zu identifizieren. Anschließend erstellen wir einen detaillierten Sanierungsplan. Unsere Teams arbeiten nach höchsten Standards,…

weiterlesen

Versteckte Mängel und Schadstoffe in Hagen und Dortmund: Was ist für Hausverkäufer wichtig zu beachten?

Beim Verkauf eines Hauses in Hagen und Dortmund ist es von größter Wichtigkeit, auf versteckte Mängel und potenzielle Schadstoffbelastungen zu achten. Dazu gehören Feuchtigkeitsprobleme, Dachschäden, elektrische und sanitäre Anlagen, Asbest, Schwermetalle und Radon. Eine umfassende Untersuchung des Hauses durch erfahrene Gutachter und Fachleute im Bauwesen sowie rechtliche Beratung sind…

weiterlesen

Bochums Wohnungen Asbestfrei: Sicherheit und Gesundheit mit dem BT 17.89 Bodenschleifsystem

Spezialisiert auf Asbestsanierung in Bochum bietet unser Unternehmen effiziente Lösungen für ein gesundes Wohnumfeld. Entdecken Sie das BT 17.89 Bodenschleifsystem für sichere, kosteneffiziente und nachhaltige Asbestentfernung. Vertrauen Sie auf unsere Fachkenntnisse und modernste Technologien.

weiterlesen

Die ARD-berichte bei Instagram über Asbest

Asbest – Ein Thema, das uns alle betrifft Die jüngsten Berichte der ARD (https://www.instagram.com/p/Cv4NgQToE07/ ), besonders auf Instagram, über das brisante Thema Asbest, sind uns nicht entgangen. Diese mediale Aufmerksamkeit nehmen wir zum Anlass, die Öffentlichkeit einmal mehr über die Gefahren dieses Materials zu informieren, das in Millionen von Gebäuden in ganz Deutschland verborgen…

weiterlesen

Wie sicher sind Ihre Innenräume? Ein asbestfreies Dortmund dank BT 17.89 Bodenschleifsystem

Asbest ist ein gesundheitsschädliches Material, das in vielen Gebäuden in Dortmund vorhanden ist. Das BT 17.89 Bodenschleifsystem bietet eine effektive Lösung, um Innenräume sicher und asbestfrei zu gestalten.

weiterlesen

Wie sicher sind Ihre Innenräume? Ein asbestfreies Dortmund dank BT 17.89 Bodenschleifsystem

Das BT 17.89 Bodenschleifsystem ermöglicht die sichere Entfernung von Asbest in Dortmunds Innenräumen. Diese umweltfreundliche Methode gewährleistet die Gesundheit der Bewohner, fördert Nachhaltigkeit und bietet ein asbestfreies Wohn- und Arbeitsumfeld.

weiterlesen

Risiken beim Hauskauf: Versteckte Mängel und Schadstoffe auch in Hagen und Dortmund

Ein Hauskauf ist für die meisten Menschen eine sinnvolle Investition, die sorgfältige Planung und gründliche Untersuchungen erfordert. Bei diesem Prozess ist es unerlässlich, potenzielle Risiken zu berücksichtigen, insbesondere im Hinblick auf versteckte Mängel und Schadstoffbelastungen. Dieser Artikel dient als Leitfaden und weist potenzielle Käufer in Hagen und Dortmund auf die besonderen…

weiterlesen

Berufskrankheit oder nicht? Eine teilweise humorvolle Betrachtung zum Thema Asbest 😉

Als langjähriger Asbestfachmann aus Hagen habe ich eine bemerkenswerte Fähigkeit entwickelt: Ich kann Asbest überall erkennen. Es scheint fast wie eine Berufskrankheit zu sein. Selbst im wohlverdienten Urlaub kann ich dem Thema Asbest nicht entkommen. Dieses Jahr hatte ich mich für einen entspannten Aufenthalt an der Ostsee entschieden. Ein paar Tage, um den Kopf freizubekommen und einfach…

weiterlesen

Freitagsgrillen mit der Freiräumer GmbH zum Thema Asbestsanierung und was es zu beachten gilt!

Die Freiräumer GmbH zu Gast bei "Scherwats". Wir danken herzlich und laden alle Interessierten zum Freitagsgrillen am 07. Juli 2023 ein, um gemeinsam über das wichtige Thema der Asbestsanierung zu sprechen. Die Veranstaltung findet von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände Breitenfelder Straße 22 in Gevelsberg statt. Asbest ist ein gefährlicher Stoff, der in vielen älteren Gebäuden verwendet wurde.…

weiterlesen

Asbestsanierung über den Dächern von Hagen

Wenn Sie unsere Artikel aufmerksam verfolgt haben, haben Sie bereits von Asbestdachsanierungen in Hagen, Sprockhövel und Schwerte gehört. Dieses Mal berichten wir jedoch nicht von einer Dachsanierung, sondern von einer Bodensanierung einer Wohnung. Allerdings hat diese Wohnung einen traumhaften Ausblick, weshalb die Überschrift dann doch wieder stimmt.

weiterlesen

Kleine Asbestbeseitigung, etwas umfangreicherer Abriss und weshalb das Bauen im Bestand stets faszinierend ist

In der bezaubernden Stadt Ennepetal im Regierungsbezirk Arnsberg hatten wir die Gelegenheit, für einen Auftraggeber zwei Garagen samt einem kleinen Lagerraum zu demontieren.

weiterlesen

Einfache Haushaltsauflösung in Hagen, oder?

Wir bieten auch noch die „einfache“ Haushaltsauflösung an. Allerdings fallen uns dann immer wieder einige Dinge auf und hier ist folgendes aufgefallen: Schimmel im Bad! Schimmel kann sehr negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Gesundheit haben. Welche Fragen stellen uns unsere Kunden: 1. Welche Auswirkung hat Schimmel in Wohnräumen auf die Gesundheit? Schimmelbildung in Wohnräumen…

weiterlesen

Flachdach Asbest- und KMF-Sanierung in Hagen

Dächer sanieren bedeutet immer eine besondere Herausforderung. Zum einen ist die Höhe nicht jedermanns Sache, in diesem Fall die siebte Etage. Zum anderen bedarf die Sanierung immer ein gutes Wetter. Kein Mieter möchte gerne nasse Decken und Wände bekommen, weil das Dach nicht schnell genug wieder provisorisch abgedichtet werden konnte. Eine weitere Herausforderung ist bei dem hier vorgefundenen…

weiterlesen

Asbestnotfälle in Witten und Bochum häufen sich

Das ist natürlich völliger Quatsch. Tatsächlich wird es in Witten und Bochum genauso viele sanitäre Notfälle geben wie sonst auch. Für uns ist es nur erstaunlich, dass sich nahezu derselbe Vorfall in derselben Region abspielt. Allerdings ist dieser Fall etwas komplizierter gelagert, als der Letzte. Hier wurden wir zu einem Wasserrohrbruch, der nicht im Keller stattgefunden hat, gerufen. Dieser…

weiterlesen

Sanierung einer Holzbalkendecke in Hagen

Nicht nur in Hagen, Bochum oder Dortmund, sondern in der ganzen Republik findet man sie: die Holzbalkendecke. Holzbalkendecken wurden in Mehrfamilienhäusern bis in die 1940 Jahre verbaut, teilweise bis in die 1960 er Jahre dann besonders bei Einfamilienhäusern. Zumeist kommen wir mit dieser Art der Bauweise in Berührung, wenn der sogenannte Baukörper entlastet werden muss oder ist zu einem…

weiterlesen

Jahresauftakt mit einer Asbestfassade in Hagen

Ein Jahr kann kaum besser beginnen, zumindest nicht für unsere Kollegen an der Schippe. Strahlender Sonnenschein, frühlingshafte Temperaturen und eine gut vorbereitete Baustelle. 1. Die Aufgabe Es soll eine kleinere Siedlung mit Mehrfamilienhäusern nach und nach energetisch saniert werden. Dafür werden zahlreiche Maßnahmen ergriffen. Unter anderem sollen die Fassade und das Dach erneuert…

weiterlesen

Kleiner Rohrbruch in Witten

Wenn der Klempner einen Schadstoffsanierer zum Wasserrohrbruch holt, dann gilt: „Something is rotten in the state of Denmark.“, wie William Shakespeare es so schön ausdrückte. In diesem Fall natürlich nicht in Dänemark, sondern in Witten an der Grenze zu Bochum. Viele Menschen wissen nicht, wo überall Asbest verbaut wurde. Gerade deshalb ist es wichtig, dass man auch bei vermeintlich…

weiterlesen

Schwieriger Gebäudeabbruch in Hagen

Umweltschutz es wichtig. Gerade in Hagen sieht man die Schäden der Trockenheit besonders an den riesigen vernichteten Fichtenbeständen. Durch die anhaltende Dürreperiode hat der Borkenkäfer leichtes Spiel. Die geschwächten Bäume haben ihm nichts entgegenzusetzen. Es gibt kein fast keinen Ort in Hagen, von dem aus man nicht auch kahle Flächen in den Wäldern sehen kann. Da zählt natürlich jeder…

weiterlesen

Es muss nicht immer ein Studium sein!

Egal wohin man sich wendet, überall fehlen Fachkräfte. Besonders stark ist der Fachkräftemangel im Handwerk zu beobachten. Laut Bundeswirtschaftsministerium fehlten allein im Jahr 2021 unvorstellbare 175.000 Handwerker. Das ist fast die Einwohnerschaft der gesamten Stadt Hagen. Da sind wir keine Ausnahme. Im Bereich der Abbrucharbeiten und Schadstoffsanierung wird keine studierte Fachkraft…

weiterlesen

KMF-Sanierung in heiligen Hallen in Plettenberg

Auch altehrwürdige Gebäude bedürften einmal einer Sanierung. Wir berichten häufig über Asbestarbeit, aber gerade bei der Dachsanierung fällt immer wieder ein weiterer gefährlicher Giftstoff an. Dieser Schadstoff wurde und wird ebenfalls seit Jahrzehnten verbaut, ganz unabhängig von anderen Baustoffen. Die Rede ist hier von künstlicher Mineralfaser oder kurz KMF.

weiterlesen

Sanierungspanne bei Gebäudeabbruch in Hagen

Ein Hagener Kunde hat ein Grundstück mit einer Bauruine gekauft. Zugegeben, der Baugrund hat eine wunderbare Lage und so einen Gebäudeabriss ist auch kein Hexenwerk. Grundsätzlich ist das richtig. Wenn der Bauplatz einmal geräumt ist, kann ein wunderschönes Eigenheim für die junge Familie entstehen. Ärgerlich ist nur, wenn der Abbruchunternehmer entweder kein Fachmann in seinem Gebiet ist oder…

weiterlesen

Mustergültige Asbestsanierung einer Gaube in Schwerte

Es muss ja nicht immer dramatisch oder spektakulär sein. Eine junge Schwerter Familie und außerdem schrecklich nette Kunden von uns haben ein in die Jahre gekommenes Reihenhaus übernommen. Der Innenausbau wurde mit viel Liebe zum Detail und sehr geschmackvoll bereits abgeschlossen. Eine richtige Oase der Geborgenheit für diese junge Familie. In Zeiten der stetig steigenden Energiepreise stand nun…

weiterlesen

Abbruch einer alten WC-Anlage Kamen

Wie man auf den ersten Blick sieht, ist diese WC-Anlage nicht mehr auf dem neuesten Stand. Allerdings hätte unser Industriekunde vielleicht noch 20 Jahre warten können, dann wird diese Anlage wieder der letzte Schrei. Nein, Spaß beiseite: 1. Die Aufgabe Unser Kamener Kunde wollte eine schon seit Langem nicht mehr genutzte Dusche- und WC-Anlage aus seiner Werkshalle zurückbauen lassen.…

weiterlesen

Böse Überraschung unter Naturboden in Gevelsberg

Normalerweise ist es so, dass unter einem Naturprodukt kein Asbest zu finden ist... denkt man so. Einer unserer Gevelsberger Auftraggeber erlebte hier allerdings eine böse Überraschung. In Eigenregie hatte der Vormieter unseres Kunden seinerzeit die alten Vinyl-Asbest-Platten entfernt und Linoleum verlegt. Nichts Böses ahnend hat unser Gevelsberger Auftraggeber dann einmal richtig renovieren, man…

weiterlesen

Asbestalarm in Dortmund

Uns erreichte kürzlich der Anruf einer Architektin, die ein Bauprojekt in Dortmund betreut. Sie baut gerade für einen Kunden ein Einfamilienhaus komplett um, damit der Bauherr mit seiner Familie ein frisch saniertes Haus beziehen kann. Bei diesen Arbeiten wurden nicht nur viele Wände herausgerissen, sondern auch die Deckenkonstruktion und die alte Dachdämmung, sowie die Etagendämmung sollte…

weiterlesen

Asbestrohrverkleidung in Dortmund

Unser Dortmunder Kunden war es erst einmal geschockt: Umbau einer Gewerbefläche und dann ein Baustopp, da der Tischler Asbest gefunden hat.

weiterlesen

Generationswechsel mit Altlasten in Dortmund

Grundstücke und Gebäude überdauern häufig mehrere Generationen. Meistens kann sich die Erbauergeneration nicht von den eigenen Bauten trennen, auch wenn diese vielleicht ihre Zeit lange überlebt haben. Manchmal ist außerdem die Sentimentalität vorhanden, Papa oder Opa haben den Schuppen mit eigenen Händen gebaut. In diesem Fall war es eine Baracke, die mit Sicherheit schon zwei Generationen…

weiterlesen

Abbruch nach Wasserschaden

Jedes Material und sei es noch so gut, gibt irgendwann seinen Dienst auf. Richtig ärgerlich ist es, wenn man es nicht sofort entdeckt. In diesem Fall hat einer unserer Kunden aus Hagen leider erst spät bemerkt, dass eine Rohrleitung ein kleines Leck hatte. Dieser kleine Riss hat dazu geführt, dass Wasser über Wochen langsam in den Estrich und die Wände einsickern konnte. Da der Bereich gefliest…

weiterlesen

Asbest im Garten, nicht nur in Hagen

Viele Menschen haben einen Garten, andere schauen neidvoll zu, wie so mancher Hobbygärtner sein Obst und Gemüse selbst anpflanzt. In Gärten wird aber nicht nur gegärtnert, sondern man verbringt mit seinen Lieben seine Freizeit darin.

weiterlesen

Brandschaden und Asbestproblematik in Sprockhövel

Eine Katastrophe kommt selten allein. Wir kennen das alle: wenn es zu einem Unglück kommt, dann immer knüppeldick. In diesem Fall wurden wir von den Behörden angesprochen, da ein...

weiterlesen

Kleine Abbrucharbeiten in Dortmund Huckarde - große Wirkung

Eine unserer lieben Kundinnen aus dem nordwestlichen Teil von Dortmund hatte immer wieder Atembeschwerden und Schleimhautreizungen nach einem längeren Aufenthalt im Keller. So wurden die Hausarbeiten im Kellergeschoss des Einfamilienhauses zur Tortur.

weiterlesen

Abbrucharbeiten in Hagen Garenfeld

In jeder Branche gibt es Arbeiten man gerne und nicht so gerne macht. Selbstverständlich ist das auch bei den Freiräumer so. Zu den Arbeiten, die unsere Kollegen gerne machen gehört mit Sicherheit der Einsatz von moderner Technik. Dies erleichtert nicht nur die harte körperliche Arbeit enorm, sondern gestaltet die Arbeit interessant und abwechslungsreich.

weiterlesen

Saubere Arbeit dank VacTrailer

VacTreiler – das sind Stabsauger im XXL-Format. Entsprechend saugen sie keine Flusen unter dem Sofa, sondern Bauschutt und Staub. So reinigen wir Ihre Baustelle zügig und zuverlässig nach dem Einsatz.

weiterlesen

Abbruchroboter: starke Helfer mit kompakten Maßen

Ob Wanddurchbruch oder Abriss von Gebäuden: Wo Stahl und Beton weichen müssen, ist harte Arbeit gefragt. Abbruchroboter entlasten die menschliche Arbeitskraft und sorgen für schnelle Resultate. Der Clou: Mittlerweile ist die Technik auch in Innenräumen einsetzbar.

weiterlesen

Unsere neue Facebook Seite

Vor 25 Jahren als das Internet Einzug in die Büros und ersten Privathaushalte erhielt war dies ein unheimlicher Schritt zur Vereinfachung von Büroabläufen und Kommunikation unter Geschäftspartnern. Dieser Technik haben wir uns von Anfang an bemächtigt und sind mit Ihr gewachsen, so dass ein normaler Büroalltag ohne Software, Tablet, E-Mail, Internet kaum vorstellbar erscheint.

weiterlesen

Freiräumer trainieren für „Olympia“

Ist der Arbeitsalltag für die Kollegen in den Außenteams mehr als genug Sportprogramm, so sieht der Alltag der Büroleute und Außendienstler doch eher sitzend und statisch aus. So hat die Firmenleitung kurzer Hand eine Gegenmaßnahme ergriffen. Unter dem klangvollen Kürzel DOSB Sportabzeichen 2017 (Deutscher Olympischer Sportbund) ist die Devise klar – „mehr fitness im Alltag“.

weiterlesen

O’zapft ist – Oktoberfest

Seit Jahr und Tag gehört das Oktoberfest zu den Highlights der Deutschen Brauchtumsfeste. Im Jubiläumsjahr der Freiräumer laden wir unsere Kunden ein mit uns zu feiern.

weiterlesen

Wir helfen auch bei Fassaden und Dächern

Seit Anbeginn unserer Tätigkeit schaffen wir Ihnen „Freiräume“, das ist nicht neu. Was allerdings neu ist wir bieten Ihnen diesen Service jetzt auch von außen.

weiterlesen

Kompetenzen ergänzen

Sehr häufig werden wir bei unseren Besichtigungsterminen mit großen Augen angesehen wenn wir unseren Kunden von unserer Vielfalt berichten. So sind wir nicht nur sehr erfolgreich in der Demontage von Möbeln und Hausrat, sondern können auch viel Know-How im Rückbau von einzelnen Räumen (Bad, Küchen, etc.) oder ganzen Objekten vorweisen (Einfamilienhäuser, Fachwerkhäuser oder auch…

weiterlesen

Soziale Projekte 2017

Seit vielen Jahren ist Die Freiräumer GmbH nun als Dienstleister am Markt und es wurden schon viele Wohnungen, Häuser und Lagerhallen leer geräumt. Viele interessante Gegenstände gefunden und alle Abläufe perfektioniert und optimiert.

weiterlesen

Wertstoffhof in neuem Gewand

Die im Jahr 2017 begonnenen Umstrukturierungsmaßnahmen sind nun erfolgreich abgeschlossen. Auf dem neugestalteten Entsorgungshof kommen Gegenstände aus Haushaltsauflösung und Entrümpelung jetzt noch schneller wieder in den Wertstoffkreislauf.

weiterlesen

Sturmschäden sind langsam abgearbeitet

Wer konnte es ahnen das 11 Jahre nach #Kyrill ein noch heftigerer Sturm durch Deutschland zieht. Das Orkantief #Frederike stand seinem Vorgänger in Sachen Windgeschwindigkeit und Zerstörungskraft in nichts nach. Sind schon am Sturm Tag selbst so viele Notrufe bei den Freiräumern eingegangen und Sturmschäden gemeldet worden, wie sonst in einem halben Jahr! Umgeknickt Bäume, abgebrochene Kronen und…

weiterlesen

Ostereiersuche will geübt sein!

Weihnachten ist schon lange vorbei und auch Karneval ist dieses Jahr durch den eisigen Winter irgendwie ins Hintertreffen geraten. Daher freuen wir uns nun alle, dass es Ende der Woche endlich wieder so weit ist: der Frühling ist da und Ostern steht vor der Tür. Nach dem wir alle nach einem harten Winter ganz „eingerostet“ sind dürfte die Ostereiersuche für den ein oder anderen doch anstrengender…

weiterlesen

Neue Datenschutzgrundverordnung!

Sie werden sicherlich schon von der neuen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) gehört haben. Hier ist aus einer guten Idee wieder ein riesen Bürokratieapparat erwachsen. So möchten wir Sie auf diesem Wege hinweisen, dass uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr am Herzen liegt und auch schon immer lag! Das heißt die Daten die wir von Ihnen erhalten werden lediglich zu den geschäftlichen…

weiterlesen

Robo-Stripper – neueste Technik im Einsatz!!

Wer kennt das nicht man möchte Veränderungen ins Eigenheim bringen. Hat schon den neuen Bodenbelag parat, aber dann wird es einem bewusst der alte Teppich ist „verklebt“, man kommt nur mühsam und unter Einsatz aller körperlichen Kräfte Meter für Meter voran. Wir haben nun die Lösung für Sie – Den „Robo-Stripper“! Rufen Sie uns an, wir machen das für Sie. Wohnungen, Häuser und sogar ganze Büroetage…

weiterlesen

Pünktlichkeit ist unser Geschäft

Wer schon mit uns gearbeitet hat weiß, dass neben kundenorientierung und Professionalität, Pünktlichkeit bei uns an erster Stelle steht. Da wir aber auch immer stärker spüren wie voll es in den Städten und Großstädten in Nordrhein-Westfalen wird, mussten wir uns etwas Neues überlegen um unseren eigenen Ansprüchen auch weiterhin gerecht zu werden. Nun haben wir mit TomTom Telematics einen Partner…

weiterlesen

Unser 2. Tischtennis-Turnier

In vielen Berichten liest man das Breitensport mittlerweile immer weniger Zulauf hat. Oftmals fehlt den Jugendlichen der Antrieb oder Konsolen und soziale Netzwerke haben eine noch größere Anziehungskraft. Um diesem Trend entgegen zu wirken haben die Freiräumer nun schon in zweiter Auflage Ihr Tischtennisturnier veranstaltet.

weiterlesen

Schadstoffsanierung im Portfolio

Das in der Baubranche seit längerem anhaltend Hochkonjunktur herrscht ist wahrscheinlich jedem persönlich schon aufgefallen. Der Anruf beim Handwerker des Vertrauens um einen Termin zu bekommen ist oftmals ernüchternd. Hier ist nicht selten mit Wartezeiten von bis zu 3 – 6 Monaten zu rechnen.

weiterlesen

Das Alte Rathaus wird frei geräumt

Nachdem bereits die Alte Marktschänke freigeräumt und die Exponate der Ausstellung des ehemaligen Ruhrtalmuseums ausgelagert wurden, zieht momentan auch das bisher in der obersten Etage beheimatete Lager des Stadtarchivs um.

weiterlesen

Hausmesse von HAG Profiparkett

Seit heute sind die Freiräumer einer der vielen Aussteller auf der Hausmesse von Veranstalter Marc Holzrichter. Hier präsentieren sich alle Gewerke von der Haushaltsauflösung, Maler, Stuckateur, Elektro, Bauelemente uvm. die Messe läuft bis Samstag 4.5.19 um 17 Uhr.

weiterlesen

Die Gefahr von Asbest

weiterlesen

Asbestsanierung ist steuerlich absetzbar

Das Thema Asbest ist nun auch bei der Steuererklärung wieder hoch aktuell. Da noch bis heute ein Großteil der verbauten Asbeststoffe nicht zurückgebaut und entsorgt wurden. Hat die Bundesregierung nun eine Möglichkeit der steuerlichen Absetzbarkeit für Asbestsanierung geschaffen.

weiterlesen

Floorflexplatten – eine bestehende Gefahr

Diesen Bodenbelag hat jeder von uns schon gesehen. Floor-Flexplatten gab und gibt es in den unterschiedlichsten Formaten und Gebäuden. Von der großformatigen Bodenfliesen in Krankenhausfluren und Rathäusern bis hin zu kleinen Platten in Privathaushalten und Wohnungen.

weiterlesen

Umbau mit Augenmaß und striktem Zeitplan

Die Baubranche boomt und so kennen es bestimmt alle von uns, dass man für Termine bei Handwerkern mittlerweile lange Wartezeiten in Kauf nehmen muss. Es sei denn man plant geschickt.

weiterlesen

Freiräumer leben die Integration

Schon seit Jahren merken es die kleinen und mittelständischen Unternehmen Tag für Tag. Im Handwerk gibt es mehr Arbeit als Fachkräfte. Berufe mit körperlicher Beanspruchung sind nicht mehr Erste Wahl. Viele gerade der jungen Generation sehen die Zukunft eher im Studium.

weiterlesen

Fundstücke für Liebhaber

Was ist das für eine Zeit in der immer mehr immer günstiger wird? Haben wir die Wertschätzung verloren oder ist der Reiz des Konsums einfach größer. Tag für Tag erleben wir bei unseren Räumungen das Echtholzmöbel, Musikinstrumente oder Werkzeuge einfach entsorgt werden sollen. In der aktuellen Presse liest man immer wieder von Nachhaltigkeit. Aber unser Zeitgeist schein ein anderer geworden zu…

weiterlesen

Scham und Ekel sind schlechte Berater

Ein Horror-Szenario für jeden Vermieter oder Verwandten, sind Wohnungen die in einem Zustand wie diesem sind. Oftmals ist bei solchen Wohnungen neben dem immensen Sanierungsstau auch mit gesundheitlichen Bedenken zu rechnen. Bei längerer Lagerung von Müll bei Zimmertemperatur bilden sich Nährböden für Ungeziefer, Bakterien und Keime.

weiterlesen

Handwerkskunst wird wieder mehr „geehrt“

Nach dem wir vor einigen Monaten schon auf den Missstand hingewiesen haben, dass immer mehr Möbel und Musikinstrumente entsorgt werden sollen. Ist nun endlich ein Sinneswandel zu spüren.

weiterlesen

Zu Gast bei Mobility Talks

weiterlesen

Die Freiräumer helfen in Hagen-Dahl

weiterlesen

DIE FREIRÄUMER GmbH

Auf der Hofestatt 4
58239 Schwerte
Telefon: 02304 / 96632–0
Telefax: 02304 / 96632–32
Mail: info@die-freiraeumer.de

Sie erreichen uns
Mo. - Fr.: 08:00 – 16:30 Uhr                             Sa.:          08:00 - 14:00 Uhr

Ihr starker Partner

Entdecken Sie das Gefühl von Freiheit. Wir räumen, tragen und entsorgen in Ihrem Auftrag.

Zum Hochladen hier klicken oder Dateien hierher ziehen
Bitte warten…
Whatsapp
02304 / 96632–0
info@die-freiraeumer.de